Datenschutzhinweise
Sie suchen einen Händler für Brennholz in Ihrer Nähe?
Einfach Ihre Postleitzahl eingeben:
Brennholz Header Bild
JETZT kostenfrei als Partner anmelden und Gebietsschutz für 1 PLZ sichern!
Sehr geehrte Besucher, abonnieren Sie hier ganz einfach unseren klick-dein-brennholz.at Newsletter. Wir werden Sie dann gern über regionale Aktionen und Angebote.

Brennholz und Kaminholz im Kreis Rohrbach




4160 - Aigen im Mühlkreis
4121 - Altenfelden
4122 - Arnreit
4170 - Haslach an der Mühl
4184 - Helfenberg
4142 - Hofkirchen im Mühlkreis
4162 - Julbach
4163 - Klaffer am Hochficht
4115 - Kleinzell im Mühlkreis
4154 - Kollerschlag
4132 - Lembach im Mühlkreis
4120 - Neufelden
4114 - Neuhaus an der Donau
4143 - Neustift im Mühlkreis
4133 - Niederkappel
4174 - Niederwaldkirchen
4144 - Oberkappel
4131 - Obermühl
4153 - Peilstein im Mühlviertel
4141 - Pfarrkirchen im Mühlkreis
4134 - Putzleinsdorf
4150 - Rohrbach in Oberösterreich
4152 - Sarleinsbach
4164 - Schwarzenberg am Böhmerwald
4172 - St. Johann am Wimberg
4113 - St. Martin im Mühlkreis
4171 - St. Peter am Wimberg
4173 - St. Veit im Mühlkreis
4161 - Ulrichsberg



Wussten Sie schon? Tipps und Informationen zum Thema Brennholz / Kaminholz...

Eine kleine Philosophie zum VerheizenRohrbach

Brennholz / Kaminholz Tipps
Über einen baumlosen Wald in der Zukunft brauchen Sie sich als Holzheizer keine wesentlichen Gedanken zu machen. Sie waren bereits so clever und haben die Kosten für den Energieverbrauch auf Sparsamkeit umgestellt. Gut gerechnet! Der durchschnittliche Verbrauch eines Einfamilienhauses von 2.500 Litern Heizöl im Jahr kann nach den vorherigen Angaben durch ca. 15 fm Buchenholz ersetzt werden. Nimmt man einen niedrigen Preis für 1 Liter Heizöl von 50 Cent als Basis für die Berechnung zahlt man für Heizöl 1.250 Euro im Jahr. Der Preis für 1 fm Buchenholz liegt bei ungefähr 30 Euro. Um die benötigte Menge an Heizöl zu ersetzen zahlen Sie für das Brennholz der Buche 450 Euro. Sie haben durch den Einsatz von Buchenholz als Brennstoff die Differenz von 1250 bis 450 Euro gespart. Das sind stolze 800 Euro im Jahr, die in der Finanzplanung anderweitig sinnvoll eingesetzt werden können.
zum Seitenanfang